Better DS3

Better DS3 1.5.3.01

Der Download ist nicht länger verfügbar. Das Programm ist entweder nicht länger verfügbar oder der Download ist aus Sicherheitsgründen oder aus einem anderen Grund deaktiviert. Sie können diese Alternativen herunterladen:

Mit dem PlayStation-Controller am PC spielen: Schnellere Alternative zum DS3 Tool

Better DS3 konfiguriert einen PlayStation DualShock-Controller, um ihn am PC zu verwenden. Im Gegensatz zum DS3 Tool kommt Better DS3 ohne Online-Verbindung aus und Werbeeinblendungen aus. Das Interface ist zudem nicht so überladen wie beim DS3 Tool. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • PC-Games mit einem PlayStation-Controller spielen
  • manuelle Konfiguration aller Tasten
  • Unterstützung für Profile
  • Controller wird nach längerer Inaktivität ausgeschaltet
  • Akku-Anzeige für den Controller

Nachteile

  • separate Installtion des MotioninJoy-Treiber notwendig

Herausragend
8

Better DS3 konfiguriert einen PlayStation DualShock-Controller, um ihn am PC zu verwenden. Im Gegensatz zum DS3 Tool kommt Better DS3 ohne Online-Verbindung aus und Werbeeinblendungen aus. Das Interface ist zudem nicht so überladen wie beim DS3 Tool.

Den PlayStation-Controller am PC benutzen

Einen PlayStation-Controller installiert man am PC einfacher als einen Controller für die Xbox. Man benötigt lediglich Treiber und eine Software, um die einzelnen Tasten des Controllers zu konfigurieren. Dafür gab es bislang das DS3 Tool. Mit Better DS3 existiert nun aber eine Alternative.

Diese Software nutzt den MotioninJoy-Treiber, der auch das DS3 Tool verwendet. Der Vorteil gegenüber dem DS3 Tool: Mit Better DS3 legt man Profile an, in denen man die einzelnen Tasten unterschiedlich konfiguriert. Darüber hinaus bietet Better DS3 interessante Optionen wie eine Akku-Anzeige oder das automatische Abschalten des Controllers nach längerer Inaktivität.

Intuitive Benutzeroberfläche

Der größte Vorteil von Better DS3 im Vergleich zum DS3 Tool ist die verständlichere und einfacher aufgebaute Benutzeroberfläche. Die Software muss nicht installiert werden. Mit Better DS3 konfiguriert man den Controller schneller als beim DS3 Tool, bei dem man jedesmal die Tastenfunktion suchen muss.

Der einzige Nachteil von Better DS3: Um die Software zu benutzen, muss zuvor der MotioninJoy-Treiber separat installiert werden. Erst dann konfiguriert man den PlayStation-Controller über die bedienfreundliche Benutzeroberfläche von Better DS3.

Fazit: Super Tool für den PlayStation-Controller

Wer daheim einen PlayStation-Controller hat, kann das Steuergerät auch ohne Probleme am PC benutzen. Better DS3 ist tatsächlich besser als sein engster Konkurrent und nervt weder mit Werbung noch mit komplizierter Konfiguration. Nur den Treiber muss man etwas umständlich installieren.